A A A

SIE haben Erfahrung im Kinderkrankenpflegebereich und wollen sich verändern?

SIE wollen „Kinder dort pflegen, wo ihr Zuhause ist?

Dann können WIR Ihnen sicher etwas bieten!

Zur Verstärkung unseres MOKI-Wien Teams suchen wir

eine Kollegin / einen Kollegen für die mobile Kinderkrankenpflege

 

 

Voraussetzungen:

  • Ein nach dem österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegegesetz anerkanntes Diplom im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege (Kinder- und Jugendlichenpflege)

  • 2-jährige Berufserfahrung im Kinderkrankenpflegebereich wäre wünschenswert aber keine Voraussetzung

  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Selbstreflexion, Organisations- und Koordinationsgeschick, Psychische und physische Belastbarkeit, Soziales Engagement

  • EDV- Kenntnisse

Arbeitsbereich

  • Sie betreuen Frühgeborene, Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, nach dem Motto „Kinder dort pflegen, wo ihr Zuhause ist“

·         mit akuten oder chronischen Erkrankungen,

·         mit  Behinderungen,

·         bzw. in der letzten Lebensphase

·         und unterstützen die Familien zu Hause, in Kindergärten, Schulen, Wohngemeinschaften und im Hort

Schwerpunkte/Tätigkeiten:

  • medizinische Tätigkeiten entsprechend der gesetzlichen Rahmenbedingungen

  • Übernahme von pflegerischen Maßnahmen

  • Unterstützung und Entlastung der Familien

Wir bieten:

  • 20-30 Stunden/Woche, Erhöhung nach Einschulung möglich

  • Bruttogehalt 38 Stunden/Woche laut BAGS: zwischen € 2.219,70 (2 Jahre Berufserfahrung)  und € 2.503,30 (10 Jahren Berufserfahrung) zuzüglich Zulagen

  • abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Arbeitsbereiche mit der Möglichkeit Eigenverantwortung zu übernehmen und die persönliche Individualität einzubringen.

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • regelmäßiger Austausch bei Teambesprechungen und Supervisionen

Ich freue mich über IHRE Bewerbung und lade Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

Ingeborg Andunda
0664/886 541 86,
office@wien.moki.at

www.wien.moki.at