A A A

„Promi Poker powered by Casinos Austria“

Unter diesem Titel setzten sich Freitagabend Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser, Witzbold Harry Prünster, Kabarettistin Nina Hartmann, VIP-Experte Dominic Heinzl, Volksmusikstar Marc Pircher, Moderatorin Silvia Schneider, Musiker Thorsteinn Einarsson und Ex-Profi-Fußballer Johnny Ertl an den Pokertisch und zockten mit großem Engagement für den guten Zweck.

Es war ein rundum unterhaltsamer Pokerabend, wo zwar nach den Regeln gespielt wurde, angesichts des andauernden Pointenfeuerwerks aber kaum jemand das Pokerface wahren konnte. Unter der Aufsicht von Poker-Turnierdirektor Thomas Lamatsch und Co-Kommentatorin und erster Poker-Europameisterin Jessica Teusl spielten acht Prominente für den guten Zweck. Casinos Austria hatte den Pot für die Charity-Runde mit 35.000 Euro gut dotiert und die Preisgelder so gestaffelt, dass alle Teilnehmer zumindest 1.000 Euro für ihr Projekt erspielen konnten. Für einen professionellen Ablauf des Spiels sorgte Croupière Marlene Wustinger aus dem Team des Casino Baden.

Platz 6 gab es für Harry Prünster, der den Verein „Mobile Kinderkrankenpflege“ finanziell unterstützt.

Hezlichen Dank, Harry, dass MOKI-Wien durch dein Mitspielen so eine großzügige Spende bekommen durfte.

Fotos und Video hier: http://bit.ly/ATV-PromiPoker